Paris – Brautstory

Dieser Kurztrip nach Paris hatte es in sich, denn es war super anstrengend und wir haben viele, viele Bilder mitgebracht. ABER er war auch sowas von inspirierend, wunderschön und spontan.

Warum überhaupt Paris? Kurz vor unserem parallelen Start in die Selbstständigkeit wollten die liebe Vivi von @vivienfotografie und ich noch ein paar schöne Bilder machen. Irgendwohin, nur weg aus München war der Plan. Da Vivi noch nie in Paris war, haben wir uns für diese Traumstadt entschieden. Innerhalb von einem halben Tag fiel die Entscheidung zu fahren, wurden Zug und auch diese tolle Airbnb Wohnung gebucht und in den kommenden Tagen ein Pärchen, sowie eine “Braut” organisiert, um sie dort zu fotografieren. So sind wir und das mag ich so an uns. Idee ausgedacht und Zack los gehts. Wir durften außerdem von dem bezaubernden Münchner Label La Robe Marie, diese schönen Kleider mitnehmen. Mehr haben wir dann allerdings nicht mehr geplant, bis wir tatsächlich in Paris ankamen.

Die Idee war, dort zwei Shootings zu fotografieren und den Rest der Zeit die Stadt zu besichtigen und ein wenig Urlaub zu machen. Dann haben wir aber DIESE Wohnung gesehen… und vorbei wars mit dem Chillen.

Zack haben wir uns in Schale geschmissen und erstmal eine kleine Runde Boudoir Bilder von uns gegenseitig gemacht. Klar, bei so einer Wohnung oder? Abends fiel uns dann beim Louvre besichtigen ein sehr verliebtes Pärchen auf, das wir spontan fragten, ob wir sie nicht am nächsten Tag fotografieren dürften. Naja und irgendwie ging es dann immer so weiter…. Am letzten Vormittag in der Stadt (wir beide komplett erschöpft) beschlossen wir an einem schönen Platz ein bisschen Sonne zu tanken, bevor wir dann den Zug zurück nach München nehmen sollten.

Wir also beide in der Sonne liegend… “Hey Vivi, geiles Licht oder?”… “hmm aber heute machen wir nix haben wir gesagt aber ja, das Licht ist der Hammer.” 5 Minuten später… “Ach Inès, wir sind hier in Paris, haben meeega Brautkleider dabei und hier ist traumhaftes Licht. Wir sind Fotografen, los shooten wir… welches Kleid soll ich anziehen?” Ach ja Vivi… ich hab dich gern. Danke, dass du für mich als Braut fungiert hast, um mich diese Fotos machen zu lassen!


Brautmode: La Robe Marie
Model: Vivi