Hagelhochzeit am Tegernsee

Hagelhochzeit am Tegernsee

Das Hotel Terrassenhof, eingebettet in die malerische Kulisse des Tegernseer Tals, bietet mit seinem charmanten Bootshaus eine einzigartige Location für Hochzeiten. Mit Blick auf den glitzernden See und die majestätischen Berge fand die besondere freie Trauung dieser Zwei statt, die nicht nur die Gäste zu Tränen rührte. Nach der Trauung ging es dann auf der Terrasse des Hotels zum Empfang mit Häppchen und Getränken, bis das Wetter dann plötzlich kippte und die Torte dann drinnen angeschnitten werden musste. Während draußen der kurze aber sehr heftige Sturm tobte, wurde drinnen entspannt Hochzeitstorte geschlemmt. Später konnten wir dann noch für ein paar Gruppenbilder und ein kurzes Paarshooting auf den Steg am Bootshaus. Glücklicherweise hatten wir am Vormittag schon ein paar Bilder bei schönstem Sonnenschein und Ausblick auf den Tegernsee gemacht! Es lohnt sich daher sehr, das Paarshooting auch mal zu teilen. Dadurch kann man ggf. noch einen Sonnenuntergang am Abend einfangen, ohne zu lang von den Gästen getrennt zu sein oder hat wie in diesem Fall einfach zwei sehr unterschiedliche Facetten des Tages dokumentiert.

Brautstory Inspiration

Brautstory Inspiration

Dieses Inspirationsshooting zeigt eine Brautstory in den kleinen Gassen von Paris. Das Outfit wurde uns von La Robe Marie zur Verfügung gestellt und der moderne Zweiteiler passt meiner Meinung nach perfekt in das einerseits verspielte aber gleichzeitig auch schicke, moderne Paris. Als Brautstrauß nahmen wir einfach einen Strauß Eukalyptus.

Gewächshausliebe in der Alten Gärtnerei

Gewächshausliebe in der Alten Gärtnerei

Wenn ich an die Feier dieser Beiden denke, dann erinnere ich mich an das wunderbare Herbstlicht, die vielen Witze des Bräutigams, der bei Allen für lockere, entspannte Stimmung sorgte und eine Braut, die nicht aufhörte zu Strahlen. So schön einfach. Dann noch diese traumhafte Location, super leckeres Essen und wie ich hinterher erfahren habe ein rauschendes Fest bis in die Morgenstunden. So muss es doch sein!

Paris – Brautstory

Paris – Brautstory

Warum überhaupt Paris? Kurz vor unserem parallelen Start in die Selbstständigkeit wollten die liebe Vivi von @vivienfotografie und ich noch ein paar schöne Bilder machen. Irgendwohin, nur weg aus München war der Plan. Da Vivi noch nie in Paris war, haben wir uns für diese Traumstadt entschieden.

Herbsthochzeit auf Gut Sonnenhausen

Herbsthochzeit auf Gut Sonnenhausen

Was für eine Traumhochzeit. Von M & D kann man sich eine Scheibe Lockerheit und Entspanntheit abschneiden. Die Zwei waren einfach super gut drauf, was den ganzen Tag für tollste Stimmung sorgte. Selbst als bei einer stürmischen Umarmung während des Paarshootings ausversehen der Anstecker vom Bräutigam in Mitleidenschaft gezogen wurde, blieb die tolle Braut ganz locker. Sie ersetzte …

Moderne Vintagehochzeit

Moderne Vintagehochzeit

Wenn man an Rosa als Farbe für eine Hochzeit denkt, kommen einem meist schicke, luxeriöse Schlösschenhochzeiten in den Sinn. Alles eher verspielt und klassisch. Das muss allerdings nicht so sein, weshalb wir uns diese Farben ausgesucht haben, um das Klischee “Rosa” ein bisschen zu wiederlegen. Unser Ziel des Styled Shoots war also eher eine erwachsenere und moderne Umsetzung der Farben.

Styled Shooting – Industrial chic

Styled Shooting – Industrial chic

Ich liebe diesen Industrial Look der Schlafwagenfabrik, einer der wohl coolsten Fotolocations in München für Shootings im Boho, Vintage Stil. Besonders an der Location sind die rauen Betonwände und die riesigen Fabrikfenster, die uns erlauben mit Tageslicht zu fotografieren. Trotzdem wurde unser Shooting ein Wettlauf gegen die untergehende Sonne und damit dem geliebten Tageslicht.